Tween-Animation

Die Tween-Animationsfunktion ist eine der besten im iSlide-Add-In. Wir haben es Tween genannt, weil es für "dazwischen" steht. Die iSlide Tween-Funktion ist der gesamte Prozess des Erzeugens von Zwischenbildern zwischen zwei Bildern oder Objekten, damit das erste Bild reibungslos in das zweite umgewandelt wird. Das iSlide-Add-In definiert und berechnet die Frames und ihre Eigenschaften sowie die Art und Weise, wie sie sich während des gesamten Tweening-Prozesses bewegen und transformieren sollen.


Wo ist die Tween-Funktion?


Die iSlide Tween-Funktion verfügt über eine helle Oberfläche mit Bildlaufleisten und Kontrollkästchen. Wir können es Ihnen nicht einfacher machen!



Sie finden die Tween-Funktion etwas direkt in der Mitte im iSlide-Menüband.

 

 

   Die Standardschnittstelle von Tween Animation
Der Tween-Speicherort im iSlide-Menüband

  Alle Parameter von Tween erklärt

 


Tween-Parametereinstellungen

1.) Die Anzahl der Zwischenbilder zwischen den Objekten.

2.) Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wird die Animation nach dem Tween automatisch generiert.

3.) Länge pro Bild oder die Einheitsdauer jedes Bildes in der Animation.

4.) Erweiterter Modus.

5.) Variationen und Parameter für das Tween. Von der Höhe bis zur Drehung, von den Farben bis zur Transparenz.

6.) Übernehmen Sie die Schaltfläche, mit der das Tween gestartet wird.

Dieser springende Zylinder ist das erste Beispiel.


Befolgen Sie die nachstehenden Schritte und sehen Sie, wie einfach es ist, mit nur wenigen Klicks ein erstaunliches Tween zu erstellen.

Probieren Sie es einfach selbst aus und Sie werden es bald häufiger in Ihren Präsentationen verwenden!

 

   Wir machen einen springenden Zylinder.

 Tween-Beispiel, die erste Form machen

 

 


Folge diesen Schritten...


Fügen Sie ein Bild ein, in diesem Fall einen Kreis.

Wir haben hier die Farbe geändert, was dir gefällt.

Vergessen Sie nicht, den Umriss auf NEIN zu setzen.

Wählen Sie Format- und Formeffekte.

3-D-Optionen und ändern Sie die Höhe der obersten Ebene auf 300 pt.

 


Den zweiten Zylinder machen


Kopieren Sie diesen Kreis. Wir sind sicher, dass Sie wissen, wie das geht...

Wählen Sie die Kopie und wählen Sie die
gewünschte perspektivische Werte.

Vergessen Sie nicht zu überprüfen, ob die X- und Z-Rotationswerte automatisch eingestellt werden.

 

 

   Tween-Beispiel - zweite Form und 3D-Drehung.


Anwenden des Tween zwischen den beiden Formen.

 


Die letzten Schritte...
Stellen Sie die Parameter für ein
Tween-Animation!

Wählen Sie die 2 Formen aus und klicken Sie auf das Tween. Jetzt beginnen wir, die Parameter und die Dauer jedes Zwischenrahmens einzugeben.
Hier verwenden wir 40 und 0,02. experimentiere mit den Werten!

Richten Sie nun die Formen mit dem Ausrichtungswerkzeug aus. Wählen Sie alle Frames aus. Wählen Sie zum Beispiel Mitte ausrichten und Mitte ausrichten. Jetzt überlappen sich alle Frames vollständig.

Führen Sie die Folie aus (F5) und sehen Sie sich Ihr erstes Tween an!

Tipps:
1.) Verwenden Sie Strg + Z, um die letzte Aktion rückgängig zu machen.
Passen Sie die Werte an und sehen Sie, was für Ihr Tween am besten funktioniert.
2.) Wenn Sie kein intelligentes Diagramm verwenden, verwenden Sie einen Zylinder, um benutzerdefinierte Grafiken zu erstellen.




Ein Beispiel für Form + Farbe!

In diesem Beispiel wird zwischen Form und Farbe gewechselt.

Die Schritte sind größtenteils wie oben erläutert. Um jedoch verschiedene Animationen zu erstellen, müssen Sie die Form mit dem Griff in den PowerPoint-Formoptionen verwenden.
Tween-Erklärung zum PowerPoint-Handle.
Probieren Sie es einfach aus und Sie werden sehen, wie einfach es ist!

 

   Tween-Beispiel 2 - Form und Farbe transformieren

 iSlide Tween = Beispiel für ein Farbdreieck zum Pfeil.

 


Übung macht es!


Links von diesem Text befindet sich ein Beispiel für ein Dreieck, das sich in nur einer Farbe in einen Pfeil verwandelt.

Sie sollten dies jetzt selbst tun können!

 

 

 iSlide Tween - Beispiel für Form, Farbe und Transparenz.

 

 


Eine Form, Farbe und Transparenz Beispiel!


Eine weitere schöne Übung ist dieses Beispiel.
Bilden Sie 2 Dreiecke, stellen Sie sie auf verschiedene Farben ein und wählen Sie beide aus.


In den Formoptionen können Sie jetzt die Transparenz sowohl für die Füllung als auch für die Linie auswählen. Stellen Sie es zum Beispiel auf 50% und Tween!

 

Verwenden Sie einfach Ihre Fantasie!


Diese Verlaufsmaske über einem Bild ist noch einfacher. Die Transparenz wird nur für die zweite gelbe Form mit 70% festgelegt. Keine Dauer beim Auftragen des Tween!
  

Verwenden Sie einfach Ihre Fantasie. Sie müssen kein großartiger Designer sein, um erstaunliche PowerPoint-Folien wie diese zu erstellen. Es braucht nur ein wenig Übung.

Der iSlide Tween erledigt die ganze Arbeit für Sie!

 
Beispiel für eine iSlide Tween-Gradienst-Maske.

Sehen Sie, wie einfach es ist, schöne PowerPoint-Folien zu erstellen? Probieren Sie iSlide jetzt aus!